Dienstag, 31. März 2015

Soulfood mit Judith und Surdham

Namasté,

seit Wochen Monaten bin ich am Sonntagabend mal wieder richtig richtig rundum zufrieden und glücklich, mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht auf meiner Couch beim Tatort gesessen. 

Judith und Surdham und ihr geniales SOULFOOD haben dafür gesorgt. 


Warum?
Weil...
  • die beiden gemeinsam zu erleben ein Traum ist
  • sie ein perfektes und supersüßes Team abgeben
  • ich Yoga und veganes Essen liebe
  • meine Freundin Katrin mich begleitet hat
  • wir die liebe Maria kennengelernt haben
  • Surdham singend Gitarre spielen zu hören und zu sehen was ganz Besonderes ist
  • Judith eine geniale Yogalehrerin ist (neues Vorbild ? !)
  • Surdhams Küche jeder Mensch mal erlebt haben sollte
  • ich nun in Sache "was will ich?" noch sicherer bin
  • mir die Worte fehlen um das Gefühlte zu beschreiben

 

Mein Tipp:
Nicht nachdenken. Einbuchen!


Laufende Termine gibt es hier.

Sonnengrüße,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen