Samstag, 30. Mai 2015

Königinnen

Namasté,

ich habe gestern einen wundertollen Potluck bei mir daheim gefeiert. Um genau zu sein, war es der schönste Potluck, den wir bisher gemeinsam zelebriert haben.

Zu Besuch waren meine Freundinnen Hanna, Sandra, Katrin und Judith. Jede hat was zu Essen mitgebracht, keine wusste was die anderen geplant haben. Es hat prima geklappt!!!


Doch um es ganz ehrlich auf den Punkt zu bringen: Das Essen war nur eine Nebensächlichkeit.


Abende mit "meinen Mädels" sind einfach unbezahlbar. Sie sind voller Leben, Liebe und Lachen. Ich genieße jede Sekunde. 


Wir führen Gespräche die von Politik, Schwangerschaft, Männern, Arztbesuchen, Träumen, Arbeit, Verwandtschaft, Hochzeiten, Tod, Ängsten, Freude bis hin zu Zukunftsplänen reichen. Gestern haben wir uns dann alle umarmt und mir wurde mitgeteilt, wie schön es ist, dass ich nun wieder ich bin, wenn nicht sogar noch besser (Details dazu siehe hier). Ich habe "Ich liebe dich" gesagt und es wurde mir gesagt. Wir haben uns umarmt, geweint.

Liebe pur - wie sie nur unter Freundinnen möglich ist.



Soeben wurden mir zwei Dinge bewusst:
Zum einen wie wertvoll Zeit bzw. Abende wie der gestrige sind. Ich werde ihn nie vergesen und wenn ich hier sitze und darüber schreibe, habe ich schon wieder Freudentränen in den Augen. Ich bin so unendlich dankbar Freundinnen wie diese vier zu haben.


Dann habe ich den Artikel über "Bettelnde Frauen und verschreckte Männer" von Ute Strohbuch erneut ausgegraben. Er hat mir im Februar/ März sehr geholfen.


Hier ist mein Lieblingsabsatz. Ich will ihn unbedingt hier und heute, an genau dieser Stelle festhalten:


<<... Also kümmere dich darum, dass du deine Königin ausgräbst unter all deiner Kleinheit und Zweifeln, poliere deine Krone auf und gehe zurück in deine weibliche Macht.
Ins Vertrauen. Ins Empfangen. Empfange Leben, empfange Glück, empfange Liebe. ...>>


Meine Königinnen: Ich bin dermaßen dankbar für euch, dass ich es nicht zu beschreiben vermag.


Sonnengrüße,
Claudi

Kommentare:

  1. Also dieser Artikel geht mal unter die Haut! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Piper,

      vielen lieben Dank, dass ich ihn aufgrund deines Kommentars gerade erneut lesen durfte. Da kommen gleich die richtigen Valentinstag-Gefühle auf <3

      Sonnengrüße durch die Nacht,
      Claudi

      Löschen