Sonntag, 24. Januar 2016

YogaWorld 2016

Namasté ihr Lieben,

JA JA JA JA JA! Als Valerie (von der Messekoordination bzw. Projektmanagementassistenz der YogaWorld) gestern per Instagram meinte: "So schade, das du nicht zur Messe kommen kannst. Es ist soooo toll!!!" ging bei mir im Kopf nur dieses Bild auf:



So habe ich Mama bekniet den Finn doch für ein paar Stunden zu betüteln und bin (so kurz aber intensiv wie noch nie!) auf der YogaWorld gewesen. DANKE VALERIE!!! Für das Schubsen, den Eintritt und unseren gemeinsamen Bummel über die Messe. Und Danke Mama :-)

OH ES WAR EIN TRAUM!!!

Da geht es bei mir grad gar nicht so sehr um die vielen herrlichen Produkte, sondern vielmehr um die Menschen, die an/ in/ hinter den Ständen sehen. 


Aber das werdet ihr gleich sehen, denn ich nehme euch nun mit auf (m)einen kleinen, virtuellen Rundgang!

Los ging die Tour bei Heike von Herzteil.de. ENDLICH HABEN WIR UNS PERSÖNLICH GETROFFEN. Nach einem Jahr Instragam-"Beziehung" :)


Der Stand ist so herzig. Da spürt man bei wirklichem jedem einzigen Produkt die viele Liebe im Detail. Ich bin Fan! Sollte meine Matte den Geist aufgeben, weiß ich schon, welche der Nachfolger wird!

Bei OGNX konnte ich nicht widerstehen! Schnäppchen gemacht!!!

Doch das alleralleralleraller Tollste Beste Schönste Größte ist, dass mir vor der Türe Jelena Lieberberg in die Arme gelaufen ist. Oder ich ihr?

Mein <3 tanzt noch immer. 


Da kennt man eine Yogini per DVD und von yogaeasy.de und plötzlich findet man sich Chai Latte trinkend mit ihr wieder. Jelena hab ich hier und hier und hier schon erwähnt.

Nachtrag 29.01.2016:
Jelenas Eindrücke von der YogaWorld könnt ihr nun auch lesen.


Sticker und Postkarten mussten freilich auch mit.
KISS MY KARMA halt :-*

SMILE!!! Das Peace Zeichen auf der Hose (hinten, unten)
kommt leider ned soooo gut rüber. Ach herrlich. Claudi glücklICH!

Die Jivamuktis sind, wie letztes Jahr,  auch wieder da. Die CDs von Petros stehen noch auf meinem gedanklichen Wunschzettel. 


Mein Kalender is nun aufgewertet. Schaut gleich viel besser aus als wie nur so schwarz.


Die wunderschönen Armbänder und Malas von Padme & Jooles werden am Stand vom Yoga am Engel angeboten.



Außerdem (klickt euch hier unbedingt vorbei!!!) die herrlichen Karten von schoene-karten.com <3
Mit Katja Schwarz durfte ich am Holi Sun Yay bereits yogieren.


Ein weiteres Highlight: Chris von Loverope kennenlernen! Auch ihm folge ich schon lange auf Instagram. Wir haben dann gleich mal einen Selfie geknipst. Und nein, ich werde nicht Indianerin ;-)

 
#smilesparkleshine mal zwei ;-)


PureRaw ist dabei - wie jedes Jahr.


Sehr gefreut habe ich mich, Andreas Bartmann und seine Kollegin Lisa Rauch von Namasté Yoga in Herrsching am Ammersee kennen zu lernen. Vielleicht folgt da ein kuhler Event im Sommer mit dem Team meines "Brotjobs" (und das meine ich viel liebevoller als es klingt!). Mit SUP Yoga und so. Ich werde berichten ;-)

 

Das Namasté Yoga Festival steht nun auch in meinem Kalender. FREUDE!!!

Zwei tolle Neuerungen gibt es dieses Jahr auf der YogaWorld.

Zum einen ist ein Yogaraum wieder im oberen Stockwerk, quasi über der Messe. Hier unterrichtet gerade Gabriela Bozic.


Außerdem gibt es nun drei Räume, in denen man in Ruhe Essen und Trinken kann. Die vegane Verpflegung ist TOP!!!!

pukka Tee hat einen Raum

Das Team im Food Court der VEGAN WORLD bietet Herzhaftes...

... und Süßes an.
Und auch hier (letztes Jahr noch ein Yoga-Raum) kann man sitzen und verweilen. 


Das Lost Weekend ist auch da. Mit Sandwiches, Kuchen, Tee, Kaffee und der Kollektion im Gepäck.




Übrigens: Siehe Blogeinträge auf meinem veganen Blog von 2012, 2013 und 2015.
(Ja, ich bin Stammgast auf der YogaWorld) ;-)

Hach was bin ich happy!!!! 


Jetzt pack ich mich daheim auf die Matte, räume meine ganzen Errungenschaften auf und dann gibt es eine E-Mail mit dem Link zu diesem Blogeintrag an all die tollen Menschen, denen ich heute begegnen durfte.

Danke. Danke. Danke.  

Sonnengrüße,
Claudi

Kommentare:

  1. Liebe Claudia, vielleicht magst du nächstes Mal auch bei mir vorbei schauen? :-) Ich würde mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Namasté liebe Olivia,
      wo war denn dein Stand? Ich kann mich nicht erinnern, bei dir vorbei gekommen zu sein?
      Sonnengrüße durch den Abend,
      Claudi

      Löschen
  2. so ein schöner bericht -da bereue ich es richtig, dass ich nicht doch auch hingegangen bin :-) aber dank deinem bericht war man ja auch fast dort :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina,

      hach du bist scho so a ♡ . DAnke für den süßen Kommentar. Nächstes Jahr wieder hin mit dir?

      Sonnengrüße durch die Nacht und bis bald per whatsapp, Facebook oder persönlich ;-) Hihi.

      Die Claudi

      Löschen