Mittwoch, 7. Oktober 2015

10 Minuten Kind

Namasté,

am Holi_Sun_Yay haben wir uns nach der Yin Yoga Stunde darüber unterhalten, dass ich es mir nicht vorstellen kann, 10 Minuten in einer Position zu verweilen.

Meine Freundin Katrin meinte: Och im Kind kein Problem!
Ich: Echt?!? Ich glaub mir schläft da alles ein.


Gestern Abend hab ich es dann mal probiert. Und mal wieder festgestellt:

Manche Dinge sollte man einfach nur tun - ohne vorher lang drüber nachzudenken. Herz über Kopf.


War sehr wohltuend und wird definitiv wiederholt <3

Sonnengrüße,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://claudia-renner.de/kontakt.php) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).