Donnerstag, 8. März 2018

KUULT

Namaste ihr Lieben,

meine "so viel mehr als nur Konzertfreundin"-Doris hat hier am Mittwoch ihre Neuentdeckung bekannt gegeben.

Freilich konnte ich dann nicht anders als gleich den YouTubeKanal von KUULT zu stürmen und mir ein Herz-Lied nach dem anderen reinzuziehen.

Die für mich herzigsten drei (neben "Wenn du lachst" - das halt ganz ganz ganz besonders schön ist!!!) will ich hier und heute mit euch teilen.


"Alternativtermin":


"Sag mir wer, wenn nicht wir!"

 
"Traum":


"Ich will Träume, für die es sich lohnt früh schlafen zu gehen.
Für die es sich lohnt, nie wieder aufzustehen."

Berührt es euch auch so sehr wie mich? Kennt ihr sie am Ende, im Gegensatz zu mir (Spätzünderin), schon? Ich war ja zuerst a bisserl enttäuscht das Konzert am 17.02.2018 in München verpasst zu haben. Doch als ich realisiert habe, dass ich an dem Wochenende im Allgäu gewesen bin, war das wieder ok. Dazu passt dann noch...


"In einem anderen Leben":





Ich lerne immer mehr, dass Dinge nunmal so sind wie sie sind. Hingabe. Totale Hingabe.

Und so freu ich mich auf das kommende Yogawochenende, in dem uns unsere geliebte Karin von den Bedeutungen der āsanas erzählen wird.

Danke für euch und Sonnengrüße von Herzen,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://claudia-renner.de/kontakt.php) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).