Donnerstag, 19. April 2018

Mein erstes Liebeslied

Namaste ihr Lieben,

ich hoffe aus tiefstem Herzen, dass es euch so gut geht wie mir.

Sonne, Blüten, blauer Himmel, radln, Grün, wundertolle Menschen, alle gesund. Hurra!!!
Übrigens feiere ich sehr, dass ich all das wahrnehme. Und mich dran erfreuen kann. Hach.

Irgendwie ist mir gestern mein erstes Liebeslied wieder eingefallen. Und das will heute mit euch geteilt werden. Freundeskreis. Der ihr Max mit seiner Joy. Ganz am Anfang. Süß wie jung sie sind. Und tanzen, strahlen, tiefe Blicke austauschen. Es knistert!




Danke für euch und Sonnengrüße von Herzen,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://claudia-renner.de/kontakt.php) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).