Samstag, 26. Mai 2018

Radln = Wohlfühlen

Namaste ihr Lieben,

hast du auch "etwas" das dich dazu bringt wie ein Dattelsirupkuchenpferd von einem Ohr zum anderen zu strahlen?

Bei ist das aktuell meine Radtour entlang der Mauer des Nymphenburger Schlossparks.
Radln = Wohlfühlen. Halt so. ;-)


Diese hab ich hier, im Blog, schon erwähnt und auf meinem Podcast - aber Fotos gemacht hab ich noch nicht.

Da ja nicht jede*r von euch aus München kommt und/ oder diese Tour kennt, bin ich heute an allen Lieblingsstellen stehen geblieben und hab noch mehr aufgesaugt als sonst und geknipst.

Viel Freude beim anschauen und gedanklichen mitradeln. Oder - noch besser - beim selber radeln.


Ab/ bis "Spielplatz an der Schlossmauer" brauch ich, je nach Tageslaune, ca. 35 Minuten. Heute a bisserl länger, weil ich am Schloss eine Lesepause eingelegt habe.

Danke für euch und Sonnengrüße von Herzen,
Claudi


P.S.: SchlaubiClaudi sagt: "Auf die Fotos klicken macht sie größer!" ;-)







Ja wer schwimmt denn da? Im Hintergrund das Schlos von hinten.



Links der Botanische Garten, rechts der Nymphenburger Schlosspark.

Links: Häuser (krass!), rechts: die Schlossgärtnerei

Links: Maria Wardt (Gymnasium? Realschule? Beides?), rechts: die Schlossgärtnerei





Olympiaturm (da hat mein Opa dran mitgebaut)

Zurück durchs Villenviertel

Allee - Allee - Allee - Allee - Allee ... :-)

Im Hintergrund der o.g. Spielplatz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://claudia-renner.de/kontakt.php) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).