Sonntag, 18. November 2018

Das 30. Ausbildungswochenende - Chakra me and chakra you

Namaste du Liebe*r,

da man die Chakren nicht erklären sondern nur erfahren und erspüren kann, spare ich mir hiermit jegliche Worte darüber, welche dieses herzberührende Wochenende mit Daniela Carl betreffen.

Außerdem bin ich Protokollantin und hab somit genug zu schreiben.


Viel wichtiger ist ja eh das Folgende:

Ich hatte die heilsamste Zeit seit langem. Ich verstehe nun noch besser, warum der Yoga - mit seiner riesengroßen Wundertüte - so wichtig ist. Warum er ausgerechnet in mein Leben kam. Und was es noch zu tun gibt für mich. Aber auch was von mir schon getan wurde. 

 

Das alles freut mich ungemein und ich bin meiner Yogafamily, Isolde, Karin und Daniela dermaßen dankbar, dass mir auch hierzu die Worte fehlen.



Dafür gibt es Musik - aus dem besten Soundtrack den ich kenne.







Danke für dich und Sonnengrüße von Herzen,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://claudia-renner.de/kontakt.php) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).