Samstag, 31. August 2019

Einfach sein

Namaste du Liebe*r,

mir wurde erst gestern bewusst was für eine tolle Freundinnen-Woche ich hatte/ habe.

Es wurde geratscht, gegessen, gefreut, gedrückt, geräuchert, gebusselt, geweint, geschenkt, geübt, gelacht, gesungen und: rezitiert.

Ehrlich herrlich! Es kann so einfach so. Und wir können einfach sein.

Während die letzten beiden Wochen irgendwie so hart und anstrengend waren, ist seit Mittwoch/ Donnerstag wieder neuer Wind in meinem Leben. Das freut mich sehr und bestätigt die Theorie (die wir aus der Yogafamily schon längst bestätigen können!):

Alles kommt - bleibt - geht. 


Mein Soundtrack dazu war diese Woche der - Empfehlung sei Dank! - neu entdeckte Sam Garrett:




Wuschelhaare, Bart, Gitarre - dieses Englisch! - und dann auch noch Veganer! Hach. Mein Herz geht auf!

Alles zu upāsana findest du im Yogawiki

Danke für dich und Sonnengrüße von Herzen,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://claudia-renner.de/kontakt.php) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).