Freitag, 11. Oktober 2019

Bolster oder Polster - das ist hier die Frage :-)

Namaste du Liebe*r,

wir schreiben den Winter 2016/2017.

Zwei mehr als Yogafreundinnen besuchen einen Workshop.

Die eine sagt zur anderen:

"Wieso sagt sie (die Dozentin) eigentlich immer Bolster mit B? Das ist doch ein Polster! Ich find das komisch?!"


Die andere (bricht ab vor lachen):

"Weil das ein Bolster ist und kein Polster!"


Ich finde das sollte Teil jeder Ausbildung werden: Die korrekte Aussprache und Bezeichnung diverser Utensilien :-)

Warum mir das grad einfällt? Weil ich mir auf dem Cura Sui Festival vorletztes Wochenende ein Bolster (jetzt weiß ich: das weiche B stimmt) in meiner Farbe bestellt habe. Die Herstellerin war etwas... verwirrt... und wollte nochmal ganz sicher gehen, ob ich es wirklich so wollen würde und hat auf ein Shirt das rumlag gezeigt.

Ja, ich will!


Heute wurde mir vorab ein Foto aus dem Allgäu zugestellt. Ich finde es ganz fantastisch. Mal schauen, ob es in echt auch so tippeditopp ausschaut. Da ich davon ausgehe, werde ich hier bald ein Foto von mir mit meinem Bolster - nicht mit Polster - teilen :-)

In diesem Sinne:
Einen guten Start ins sicherlich wohlverdiente Wochenende.

Danke für dich und Sonnengrüße von Herzen,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://claudia-renner.de/kontakt.php) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).