Donnerstag, 31. Oktober 2019

Yoga üben mit Claudi - immer mittwochs im mandiram München

Namaste du Liebe*r,

es freut mich unsagbar sehr, dass ich hiermit offiziell und öffentlich bekannt geben darf, was ich schon seit Wochen weiß. Endlich kann es raus in die Welt!

Ab dem 08.01.2020 unterrichte ich immer mittwochs in meiner Ausbildungsschule:

VISION yoga mandiram
Westendstr. 80
(Eingang Ecke Fäustlestr.)
80339 München


Wenn du mich kennst (und sei es "nur" online), kannst du dir vorstellen WIE aufgeregt und hibbelig ich war, als ich davon erfahren habe. Ehrlich gesagt bin ich seit dem auf "Dauersendung", freu mich wie ein Sellerieschnitzel und grinse wie ein Dattelsiruppferd.

Aber nun kommen wir mal zu den Fakten :-)

Es gibt zwei Yogaklassen mit mir, die ich dir hiermit vorstelle:




Mittwochs von 12:30 Uhr bis 13:15 Uhr:

„Yoga statt Fast Food - Deine wohltuende Mittagspause“.

 
Im Westend sind ja ganz schön viele Firmen. Da ich mir selbst bei mir im Teilzeitjob sehr oft wünsche Yoga üben zu können, kam mir die Idee genau das anzubieten.

Mit einer Dauer von 45 Minuten kann der Yoga ja gut in die Pause integriert werden!

Details über den Yogastil den wir gemeinsam üben, findest du am besten über meine Website. Zur Ausbildung gibt es eine Folge "Friede Freude Süßkartoffel". Und auf diesem Blog hier habe ich vor einiger Zeit alles was mir relevant erschien über unsere Tradition erklärt.


Der Preis beträgt 10 € pro Yogi*ni. Zur Anmeldung schickst du mir bitte bis Dienstagnachmittag eine verbindliche Email. Ich freu mich sehr auf dich!



 

Mittwochs von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr:

„Yoga für Mädels ab 10“.


Es freut mich so unsagbar sehr, dass ich endlich "Yoga für Kinder" unterrichten darf!!! Nachdem ich in einer separaten Fortbildung war und in zwei (der insgesamt acht) Zwischenprüfungen meiner Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU das Thema "Yoga für Kinder" umgesetzt habe, schreit alles in mir danach ;-) Wobei ich ja finde, dass Mädels ab 10 schon eher Ladies sind!

Was machen wir im "Yoga für Mädels ab 10"?

Wir finden einen wohltuenden Ausgleich zum stressigen (Schul)Alltag. Die Yogamatte wird zur Insel auf der alles sein darf. Alles kann. Nichts muss. Wir spielen mit den Sinnen und jede Yogini soll ihren Platz finden und nach und nach eigene Ideen einbringen.

Es geht hier um Selbstbewusstsein, Empathie und Emotionen. Die Yogastunde erlaubt ein lösungsorientiertes Denken und Lernen.


Nach einem Austausch in der Gruppe werden die klassischen Teile einer Yogastunde gemeinsam geübt, wobei der Fokus auf den s. g. āsanas - den Körperhaltungen liegt. Dennoch werden Meditation und auch die Atembeobachtung nicht zu kurz kommen. 


Keine Yogini „muss“ etwas tun, Pausen sind jederzeit erlaubt. "Yoga für Mädels ab 10" gibt ihnen die Möglichkeit, ihre Sichtweise zu verändern. Es geht mir als Lehrerin vor allem darum, ihnen ein gutes Gefühl zu geben.



Der Preis beträgt 10 € pro Yogi*ni. Zur Anmeldung schickst du mir bitte bis Dienstagnachmittag eine verbindliche Email. Ich freu mich sehr auf dich bzw. deine junge Yogini! :-)


Bewusst fange ich mit der Altersgruppe an, weil ich selbst keine Mama bin und mich erstmal langsam vortasten will. Prinzipiell habe ich die Ausbildung Kinder ab 4 Jahren zu unterrichten. Solltest du hier drüber stolpern und daran Interesse haben, schreib mich gerne an. Eine gute Idee ist es auch immer die monatlichen Claudi-News zu abonnieren :-)




Weiterhin gibt es selbstverständlich die Möglichkeit mit mir eine Yoga-Privatstunde zu erleben.

Was macht eine Privatstunde so außergewöhnlich? 

Ich kann ganz gezielt auf deine Bedürfnisse eingehen!


Es freut mich ganz besonders, dass wir auch hierfür nun mittwochs bis 12:00 Uhr den für mich schönsten Raum der Welt zur Verfügung haben.

Der Preis beträgt 70 € für 60 Minuten. Kontaktiere mich zur Terminvereinbarung (selbstverständlich auch unabhängig von mittwochs im mandiram möglich) gerne per E-Mail


 
Falls du selbst leider nicht mit mir Yoga üben kannst:
Ich freue über deine Unterstützung! Bitte teile diesen Link gerne mit all deinen Freunden/ Bekannten/ Kollegen und Verwandten für die er interessant sein könnte! Vielleicht arbeitet ja die beste Freundin der Stiefschwester des Großcousins ums Eck? :-) Oder eine Kollegin hat eine Bekannte deren Tochter unbedingt Yoga üben will und im Westen von München wohnt? :-) 
1.000 Dank für deine Unterstützung!!!


Und für alle Yogin*is die bald mit mir üben:
ICH FREU MICH UNSAGBAR SEHR AUF EUCH!!!


Danke für dich und Sonnengrüße von Herzen,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://claudia-renner.de/kontakt.php) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).